Skip to main content

T-Online Zugangsdaten aus Speedport auslesen

Lösungsansatz:

  • An der Benutzeroberfläche der Box anmelden
  • http://speedport.ip/html/capture.html oder http://fritz.box/html/capture.html aufrufen
  • Paketmitschnitt auf DSL-Ebene anklicken, Datei speichern auswählen.
  • Die DSL-Leitung kurz unterbrechen, damit sich die Box wieder neu einwählen muss
  • Wenn Die Verbindung wieder aktiv ist, den Paketmitschnitt beenden
  • Wireshark anwerfen, gespeicherte Datei öffnen
  • nach PPP PAP Authenticate Request Ausschau halten, da steht alles in Klartext drin, wenn das nicht drinsteht, könnte auch ein verschlüsselter Verbindungsaufbau verwendet werden, dann gehts so nicht

Anschlusskennung (12 Stellig): 111111111111 
T-Online Nummer: 222222222222
Suffix: 0001
Provider: @t-online.de
Passwort: 33333333333

Also: 111111111111#222222222222#0001@t-online.de 33333333333

Zugangsdaten aus Fritzbox auslesen

  1. sicherstellen, dass das Telnet Protokoll bei eurer Fritzbox aktiviert ist. Dazu einfach über das Telefon folgende Tastekombination eintippen: #96*7*
  2. Via Telnet auf die Fritz!Box verbinden.
  3. Wenn vorhanden: Passwort eingeben.
  4. Die Config in das TMP-Verzeichnis der Box kopieren:
    allcfgconv -C ar7 -c -o /var/tmp/config
  5. Die Daten auslesen: vi /var/tmp/config
  6. Da Zeilennummer sich ändern können, hier mal ein Abschnitt aus der config
    <code style="background-color: rgb(255, 255, 255); border: 0px; margin: 0px; padding: 0px; vertical-align: baseline; font-family: monospace; font-size: 13px; color: rgb(51, 51, 51); font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: normal; letter-spacing: normal; line-height: 24px; orphans: auto; text-align: left; text-indent: 0px; text-transform: none; white-space: normal; widows: auto; word-spacing: 0px; -webkit-text-stroke-width: 0px; background-position: initial initial; background-repeat: initial initial; ">targets {
    local {
    username = "NAME";
    passwd = "PASSWORT";
    }
    }</code>
  7. Abschließend natürlich Telnet aus Sicherheitsgründen wieder abschalten. Dazu über das Telefon #96*8* eintippen.