Skip to main content

WAP per GPRS mit eplus

Anbieter: E-Plus
Primär IP: 212.023.097.009
Primär Port: 9201
Abbruchzeit: 180 Sekunden
Datenträger: GPRS
Access Point Name/APN: wap.eplus.de
Benutzername/User: eplus
Passwort: wap
Startseite: wap.eplus.de

MMS bei eplus

Name: MMS Session
Homepage: mms/eplus
Gateway IP 1: 212.023.097.153
WAP Port 1: 9201
Domain 1:
Service Typ 1: WAP
Gateway IP 2: 000.000.000.00
WAP Port 2: 9201
Domain 2:
Service Typ 2: WAP
DNS1: 000.000.000.000
DNS2:
Timeout: 1 Minute
CSD-Nr1:
User ID 1: mms
Kennwort 1: mms
Datenrate 1: 9600
Leitungstyp 1: ISDN
CSD-Nr2: 01770610000
User ID 2: mms
Kennwort 2: mms
Datenrate 2: 9600
Leitungstyp 2: ISDN
GPRS APN: mms.eplus.de
User ID: mms
Kennwort : mms

GPRS bei eplus

Netz: E-Plus
Access Point Name/APN/Zugangsknoten: internet.eplus.de
Erster DNS/Primary DNS: 212.023.097.002
Zweiter DNS/Secondary DNS: 212.023.097.003
Benutzername: eplus
Kennwort: eplus (leer)
Einwahlnummer: *99***1# oder *99# oder *98*1#
IP-Adresse: dynamisch
IP-Header-Komprimierung: nein
Protokolltyp: PAP
AT-Befehle für manuelle Modemkonfiguration: AT+CGQREQ=1,2,4,3,9,31 / AT+CGDCONT=1, "IP", "internet.eplus.de"

Spezielle Vorwahlen im Eplus Netz

Bevor Sie ein Gespräch aus dem Eplus-Netz starten, können Sie die kostenlose Rufnummer 10667 anrufen.

Dort wird Ihnen gesagt, in welchem Netz der gewünschte Gesprächspartner sich befindet. Es gibt inzwischen einige Vorwahlen, die zwar zum Eplus-Netz gehören, deren Betreiber die Nummern aber untergemietet haben und daher z.B. in einer Base-Flatrate zu Base und Eplus nicht enthalten sind.

Bei Eplus bzw. Base ist es inzwischend sehr verwirrend geworden, denn die genauen Modi stehen immer nur im Kleingedruckten. Da stand mal z.B. "Monatlicher Paketpreis 10 € für Inlandsgespräche zu BASE, E-Plus, simyo, AY YILDIZ und ins deutsche Festnetz"

Damit wäre Alditalk und blau nicht enthalten. Faktisch habe ich aber z.B. mit meiner Base-Flat bisher noch nichts bei Anrufen zu Alditalk bezahlt.